Baureihe 04, 104 oder 204

Die Baureihe E 04 (später DB-Baureihe 104 (ab 1968) bzw. DR-Baureihe 204 (ab 1970)) war eine für den Einsatz im Schnellzugverkehr entwickelte und ab 1933 eingesetzte Elektrolokomotive der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft. Ursprünglich für den Einsatz in Mitteldeutschland entwickelt wurde sie nach dem Zweiten Weltkrieg sowohl bei der Deutschen Bundesbahn wie der Deutschen Reichsbahn in der DDR eingesetzt. In der DDR wurden sie bis 1976 eingesetzt, bei der DB wurden 1982 die letzten Lokomotiven der Baureihe aus dem planmäßigen Einsatz genommen.

Verfügbarkeit: DRG: 1932-1947, DB: 1948-1982, DR: 1948-1976
Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h bzw. 130 km/h
Leistung: 2.190 kN
Anfahrzugkraft: 177 kN
Gewicht: 92 t

Downloads:

Steam

ModWerkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.