Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

BR 481


Tmy97
(@tmy97)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 4
Themenstarter  

Hallo liebe Werkstatt,

leider hat dieses Modell es nicht in TrainFever und TransportFever1 geschafft.

Es geht hier um die BR481 auch genannt "Taucherbrille" der S-Bahn Berlin GmbH.
Da ich persönlich in Berlin wohne, habe ich ein engen Bezug zum Fahrzeug.

Kurze Geschichte der BR481:

Nach der Wende ergab sich de Möglichkeit, einen komplett neuen Fahrzeugtyp für das gesamte Berliner S-Bahn Netz herzustellen. Der Fahrzeugpark war mit einem Durchschnittsalter von über 40 Jahren ziemlich veraltet. (Die BVG-Baureihen 480/485 wurden den neuen Betriebs- Komfortanforderungen nicht mehr gerecht) -> aus diesem Grund musste schnell was neues her.
1993 wurde das erste Mock-up-Modell vorgestellt.

Die 481 bekommt ihren Strom von einer seitlich, von unten bestrichene Stromschiene. Die Fahrzeuge wurden nach dem Viertelzug/Halbzug/Dreiviertelzug/Vollzug - System gebaut, um die verschiedenen starken Nachfragen gerecht zu werden.

Bombardier baute 500 Viertelzüge, 1994 wurde der erste Zug ausgeliefert.

In der Vergangenheit war die BR481 nicht sehr mit Ruhm bestückt.
Die sogenannte "S-Bahnkriese" und andere Bauliche Mängel folgten.
Mittlerweile wurde die Geschwindigkeit der Züge von 100km/h auf 80km/h vom Eisenbahn Bundesamt heruntergesetzt.

Laut aktuellen Erkenntnissen hätte die Baureihe damals nicht zugelassen werden dürfen. Schuld daran sind die schlechten und unzuverlässigen Bremsen.

Die S-Bahn Berlin musste in der Vergangenheit Milliarden Euro investieren: in neue Radsätze, Bremstechnik, (...) um die Zulassung der Fahrzeuge nicht zu verlieren.

Bis heute sind die baulichen Mängel zu spüren, aufwendige und zeit-intensive Wartung ist der Regelfall. Sodass die S-Bahn Berlin täglich an Ihrem Limit unterwegs ist, um mit genug Zügen - überhaupt den Fahrplan einzuhalten.

Zukunft: Seit Sommer 2019, wird die komplette Baureihe modernisiert, die komplette Innenausstattung wird erneuert. Da die geplante Zulassung ausläuft und die BR483/BR484, die alten Fahrzeuge der Baureihe 480/485 ablösen muss, da keine weitere Ertüchtigung erlaubt die Altfahrzeuge weiter zuzulassen.

Voraussichtliche Ausmusterung der BR 481: 2030

Heute befördert die S-Bahn Berlin pro Tag auf 327 km Strecke, 15 Linien und 166 Bahnhöfen etwa 1,3 Millionen Fahrgäste mit ihren rot-gelben Zügen und ist aus dem Berliner Stadtbild nicht mehr wegzudenken!

Trotz den vielen Mängeln, finde ich macht es die BR 481 sehr interessant und ihr Sound ist einfach unschlagbar!

 

https://sbahn.berlin/das-unternehmen/fahrzeugpark/aktueller-fahrzeugpark/baureihe-481/

www.berliner-verkehr.de/sbbilder/skiz4812. gif

https://www.youtube.com/watch?v=zfQ2Jn71ZdE

https://www.youtube.com/watch?v=Dt3QaJm0PDc&t=8s

Dieses Thema wurde geändert Vor 1 Jahr von Tmy97

Zitat
Schlagwörter für Thema
Taigatrommel66
(@taigatrommel66)
Aktives Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 7
 

Hallöchen Tmy97,

so wie dir ging es mir mit der Br 475/477. Für mich war und ist dieser Sound der ursprüngliche und beste Sound der Berliner S-Bahn. Leider ist das der Lauf der Dinge. Leider kann ich dir beim Modell nicht helfen, da ich nur ein Repainter bin.

 

MfG Uwe


AntwortZitat
Tmy97
(@tmy97)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 4
Themenstarter  

Vielleicht nimmt sich die Werkstatt das Fahrzeug ja vor.

 

die Arbeit die die Werkstatt leistet ist der absolute Hammer. Die Modelle sind nahezu perfekt umgesetzt! 

und ich glaube das Forum hier ist etwas sortierter, sodass man nicht gleich mit blöden Antworten rechnen muss. 


AntwortZitat
trunky
(@trunky)
Mitglied
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 895
 

Die 481 hab ich aus Lokalpatriotismus in der Tat schon mal angefangen gehabt, bin aber noch nicht so richtig weit gediehen. Ist also eher nen Langzeitprojekt, da solche S-Bahnen eben auch nicht ganz oben auf der ToDo-Liste stehen.


AntwortZitat
justus
(@justus)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 4
 

@trunky

also kommt irgendwann die BR 481 ? würde mich riesig freuen ich würde dich da unterstützen im dem ich dir den ganzen sound zuschicken würde


AntwortZitat
trunky
(@trunky)
Mitglied
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 895
 

Sound fertig für TPF2? Oder Soundschnipsel, die man verwenden kann dafür?


AntwortZitat
justus
(@justus)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 4
 

@trunky

nein leider nicht welches format für den sound brauchst du?


AntwortZitat
Tmy97
(@tmy97)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 4
Themenstarter  

@justus

Uh nice vielleicht können wir die Prozedur ja beschleunigen :3


AntwortZitat
justus
(@justus)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 4
 

@tmy97

ich würde so viel tun das diese Baureihe auch mal ins spiel kommt leider kann ich nicht moden weil ich davon null Ahnung habe sonnst hätte ich das so lange getan 


AntwortZitat
guapo298
(@guapo298)
Mitglied Betatester
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 232
 

@justus
sound dateien sollten im Format WAV sein, mann kann sie ja per "AUDACITY" konvertieren, solltest du nur mp3 Files haben
für die Sound Datein braucht man folgendes
-anfahren
-bremsen
-Tür schließen
-Tür öffnen
-vorbeifahren (eventuell)
-fahren über Wiechen, da kommt das typische "klack" her

Damit wäre dann schon geholfen


AntwortZitat
Leonard23
(@leonard23)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 35
 

Guten Tag 

Meinen Lieben hier habt ihr die S-Bahn Berlin  für TPF 2 von @GrumPa 

BR 481/482

https://www.transportfever.net/filebase/index.php?entry/5255-br-481-2-berliner-s-bahn/

BR 483/484 

https://www.transportfever.net/filebase/index.php?entry/5918-berliner-s-bahn-br-483-4/

 

MFG Leonard23


AntwortZitat
Starcommand
(@starcommand)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 5 Monaten
Beiträge: 2
 

@trunky die Br 481 und 483 macht schon ein anderer für Tpf2 nähmlich Grumpi da müsstest erstmal ihn fragen ob du die vieleicht übernehmen kannst und Textur änderungen und besseren Sound hinzufügen kannst die sind beide fertig. Nur halt für Tpf1 und Tf gibt es sie nicht.


AntwortZitat
guapo298
(@guapo298)
Mitglied Betatester
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 232
 

@starcommand
soweit mir bekannt ist, werden hier keine Mods mehr für TransportFever1 und schon gar nicht mehr für TrainFever gemacht.
Wenn es die BR 481 nun schon für TpF2 gibt, dann wird auch niemand (auch nicht @trunky oder @bandion) die Arbeit ein 2. Mal machen.
Wenn dir etwas an den Modellen von Grumpa nicht passt, so müstest du dich an ihn wenden und ihn höflich fragen ob er etwas ändern könnte, denn auch er hat viel Zeit und Ernergie in die Modelle gesteckt.

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 5 Monaten 2 mal von guapo298

AntwortZitat
Kim Pollandt
(@kim-pollandt)
Mitglied Betatester
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 89
 

Dann doch lieber einen guten alten Stadtbahner, die haben es wenigstens auf eine Einsatzzeit von sage und schreibe 70 Jahren gebracht. Baujahr 1927, Ausmusterung 1997. Die Fahrzeuge könnten Geschichten Erzählen. Sehr Fortschrittliches Fahrzeug für seine zweit. Die hatten sogar eine Elektropneumatische Bremse. Auch wenn ich glaube das die nie einer benutzt hat. Die hatte so ihre tücken. Die haben auch Automatisch aufgeschaltet, der Treibfahrzeugführer musste den Fahrmotorstrom also nicht überwachen. Waren aber brutal eingestellt. In der größten Beschleunigungsstufe habe die aus dem Stand heraus bis zu einem Fahrmotorstrom von 280 A aufgeschaltet. Bei den Olympia Zügen hat man das schon anders gemacht. Da ging das bis Fahrstufe 8 nur mit der halben Beschleunigung auch wenn die Maximale Beschleunigung eingestellt war. Ich fand die Farben an diesen Fahrzeugen auch immer schön. Das rot mit dem gelb und den schwarzen Absetzstreifen dazwischen. 

 


AntwortZitat
trunky
(@trunky)
Mitglied
Beigetreten: Vor 5 Jahren
Beiträge: 895
 

Das war der Sound von Berlin auf jeden Fall.


AntwortZitat