Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

TF 2 sollte lehrreich sein


SirNigel
(@sirnigel)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 2
Themenstarter  

TF 2 sollte auch dem Laien eine Idee der Eisenbahn vermitteln. Das geht mit den Vanilla Fahrzeugen und bisherigen Mods nicht. Ich will nicht nerven, aber alleine durch Konvertierung von TF 1 zu TF 2 (ich habs versucht, kriegs aber nicht hin) könnte man die schlimmsten Lücken in der Länderbahnzeit schließen: 55, 56, und 58 - unabdingbar und nicht wegzudenken aus dem Güterzugdienst, sowie S10 und bay S3/6. Besonders die S10 in allen Varianten fehlt sehr. Dadurch würde auch ein Laie vorsichtig an das große Vorbild geführt.

Vielleicht findet sich jemand, der sich erbarmt und konvertiert, und den pädagogischen Gedanken aufgreift.

 


Zitat
Schlagwörter für Thema
Bandion
(@bandion)
Noble Member Moderator
Beigetreten: Vor 4 Jahren
Beiträge: 1255
 

Immerhin mal nicht eine Anfrage nach etwas mit Weiß/Rot.

Konverts machen wir nur von eigenen Modellen.

Für Dampflokomotiven gibts glaube ich auch kaum noch Modder von den alten Hasen...(Von den "Jungmoddern" macht kaum einer Dampfen oder?)

Dauert daher in der Sparte bis was neues kommt.


AntwortZitat
SirNigel
(@sirnigel)
Neues Mitglied
Beigetreten: Vor 3 Monaten
Beiträge: 2
Themenstarter  

@bandion

Auch eine BR41 wäre schön zu sehen in TF 2.... *wink*

Ich habe nachgesehen: eine S10 gab es bisher nicht.


AntwortZitat
Kim Pollandt
(@kim-pollandt)
Mitglied Betatester
Beigetreten: Vor 12 Monaten
Beiträge: 33
 

Die 03, 41 und 43 aus der Modwerkstatt lassen sich Problemlos Konvertieren.

Ja leider Fehlen solche Maschinen wie Preußische G 12 ( 58 ) als Leistungsfähige Güterzug Lok. 56 ( G8) , 57 ( G10 )

S10 fände ich auch nicht schlecht, ob es allerdings alle Varianten sein müssen weiß ich nicht.

Mir fallen da schon vier ein und der Leihe hält die sowieso nicht auseinander b.z.w weiß die unterschiede im Betrieb die sich daraus ergeben.

Die Bayrische S3/6 wäre schon gibt aber ja schon die 18.1 die der Bayrischen S3/6 sehr ähnlich ist und auch über ein vier Zylinder Verbundtriebwerk verfügt.

Zu den Bayrischen Personenwagen würde eine S 3/6 mit Sicherheit besser passen.

Eine T 14 ( 93 ), T16 ( 94) und T18 ( 78 ) wären auch schön.

Eine Bayrische Pt 2/2 wäre bestimmt auch ganz nett.

Aber für den Einsatzbereich haben wir ja gerade erst die Bayrische Pt 2/3 bekommen.

Viele von diesen Fahrzeugen hatte Pufferzone ja schon für Tpf 1. gemacht, leider lassen die sich nicht Konvertieren und führen zum Absturz des Spiels.

Denke aber in der Adventszeit sind denke aber schon mal die beiden größten wünsche in Erfüllung gegangen.

In der Weihnachtswerkstatt die Lok der Br 44 was endlich mal eine Leistungsfähige Güterzugdampflok ist und denke ich dringen gebraucht wurde.

Das war bei mir dann auch gleich der Tod für die selbst Konvertierten Loks der Br 43 und das ende einer Menge Loks der Br 52.

Eine schöne 50ger wäre mir auch lieber gewesen als die 52.

Die Bundesbahn hat die 52 sowieso schon 1957 auf den Schrott geschickt.

Die anderer Mod war die P8 aus dem Adventskalender auf Transport Fever.net.

Eine 86 fehlt irgendwie noch für den Güterzugdienst auf Nebenstrecken.

 

 


AntwortZitat
guapo298
(@guapo298)
Mitglied Betatester
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 236
 

@sirnigel, @kim-pollandt

Soweit mir bekannt ist, haben die Dampfloks Pufferzone, Skyjoe und MaikC zusammen erstellt und Pufferzone hat sie dann veröffentlich.
Da Skyjoe und MaikC ja immer noch sehr aktiv sind und auch @bandion oft mit beiden an Projekten beitiligt ist/war, kann es durch aus sein, dass die Modelle noch für TpF2 kommen können.
Hier müsste aber eher im TransportFeverForum nachgefragt werden, da die beiden genannten Modder nicht hier reinschauen


AntwortZitat
Kim Pollandt
(@kim-pollandt)
Mitglied Betatester
Beigetreten: Vor 12 Monaten
Beiträge: 33
 

Ja da hast du wohl recht, da man da bei Transport Fever.net nach fragen müsste.

Da da MaikC und Skyjoe auch mit beteiligt waren wusste ich nicht.

Habe aber am Anfang versucht viele Mod zu Konvertieren.

Leider führten alle Dampflok Mod die unter Pufferzone veröffentlicht wurden nach dem Konvertieren nach Tpf 2. zum Absturz des Spiels.

Gebranntes Kind scheut das Feuer, darum errinnere ich mich so gut daran.


AntwortZitat