Baureihe 610 „Pendolino“

Dieseltriebzug Baureihe 610 der Deutschen Bundesbahn und Deutschen Bahn AG in mintgrün und verkehrsrot.

Die Baureihe 610 waren zweiteilige Dieseltriebwagen und waren auch unter dem Namen „Pendolino“ (die Technik wurde von der italienischen Firma Fiat Ferroviaria geliefert) bekannt. Sie bewährten sich im Einsatz, wurden aber dennoch nicht allzu lange eingesetzt. Zeitlebens waren sie in Nürnberg bzw. Hof stationiert. Bis Ende 2014 wurden alle Züge ausgemustert, da die Baureihe 612 die Dienste übernahm und der Fahrgastraum nicht klimatisiert war.

Verfügbarkeit: 1992-1994, 1994-2001, 1997-2015
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Kapazität: 68

Update vom 1.5.2018: Kupplungseigenschaft verbessert