Baureihe E 320 | 182

Mehrsystemlok der Baureihe E 320, ab 1968 als BR 182 bezeichnet, der Deutschen Bundesbahn in grüner Lackierung und Versuchslack der AEG. Die gesamte Baureihe bestand aus lediglich 3 Lokomotiven, wovon 001 schon 1977 wieder ausgemustert wurde und ab 1981 als Versuchsträger der AEG genutzt wurde. Alle Loks kamen im grenzüberschreitenden Verkehr nach Belgien, Luxemburg und Frankreich zum Einsatz.

  • Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
  • Leistung: 2.460 kW/h
  • Anfahrzugkraft: 275 kN
  • Verfügbar: 1960-1968, 1968-1983, 1981-1988
  • Einsatz: alle Zugarten im grenzüberschreitenden Verkehr

Danksagungen

Die HDR Lichttextur ist mit freundlicher Genehmigung von Grimes.