CargoSprinter BR 690/691

Der CargoSprinter wurde Anfang der 90er Jahre als Gütertriebwagen für den Containerverkehr entwickelt. Das Konzept setzte sich nicht durch und die Zügen wurde Anfang 2000 bereits wieder abgestellt und bis 2004 ausgemustert. Es gibt zwei unterschiedliche Baureihen mit unterschiedlichen Ausführungen und Zwischenwagen. Das grundlegende Konzept ist allerdings gleich und die Einheiten können auch untereinander gekuppelt werden in bis zu 5-teilige Einheiten.

Verfügbarkeit: 1994 – 2004
Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
Kapazität: 65 – 90 je nach Container

Der Cargo Asset Mod muss installiert sein.