Kategorie: Lokomotiven

Die TRAXX 2 Serie ist eine Weiterentwicklung der TRAXX 1 Serie, von der sie sich optisch nur durch den crashoptimierten Lokkasten unterscheidet. Soundtechnisch unterscheidet sich die Lok ebenfalls von ihrem Vorgänger, während die TRAXX 1…

Freier Download

Dies ist die neue Version des bekannten Mods der Einheitsloks. Entstanden ist der originale Mod damals noch für Train Fever 2015 (vermutlich). Die Version für Transport Fever wurde dann nur angepaßt mit neuen Lichtern und…

Freier Download

Eine Akkulok der Voltawerke in Berlin aus dem Jahr 1963. Das Original unserer Weihnachtslok. 1988 wurde sie ans Museum für Verkehr und Technik in Berlin (heute Deutsches Technikmuseum Berlin) übergeben. Verfügbarkeit: 1963 - 1988 Höchstgeschwindigkeit:…

Freier Download

Die Deutsche Bundesbahn hatte ihr Beschaffungsprogramm für Streckendiesellokomotiven mit der Baureihe 218 abgeschlossen. Den Beschaffungskriterien der DB entsprechend wurden nach der zweimotorigen V 200 ausschließlich einmotorige, vierachsige Maschinen beschafft. Der Antrieb war jeweils dieselhydraulisch. Die…

Freier Download

Aufgrund der zunehmenden internationalen Unternehmungen wurde von der DB Cargo eine zweisystemfähige elektrische Güterlokomotive gefordert. Daraufhin entwickelte Bombardier die TRAXX 1 Familie, eine weiterentwicklung der BR 145. Die TRAXX 1 Familie besteht aus der BR…

Freier Download

Das Vorbild ist eine Akku-Lok der Volta-Werke in Berlin. Hier aber in einer Version als kleiner weihnachtlicher Gruß. Frohe Weihnachten 2018 wünschen Bandion, baubus, kaleut, Maverick, TheRed und trunky mit dieser kleinen Akkulok! Verfügbarkeit: ab…

Freier Download

Die Gattung S 9 der Preußischen Staatseisenbahnen war eine Schnellzug-Dampflokomotive mit der Achsfolge 2'B1' ("Atlantic") und einer Vierzylinder-Verbunddampfmaschine. Sie wurde von der Firma Hanomag in Hannover entwickelt und ab dem Jahr 1908 mit einer Zahl…

Freier Download

Die erste Serie der S 1 war 1884 die erste Verbundmaschine für den Schnellzugverkehr, die für die Preußischen Staatseisenbahnen hergestellt wurde. Der Vorteil der Verbundbauweise war die Brennstoffeinsparung. So verbrauchten diese Fahrzeuge rund 15 %…

Freier Download

Die Dampflokomotiven der Gattung S 3 waren von Hanomag entwickelte Nassdampflokomotiven der Preußischen Staatseisenbahnen und wurden ab 1893 hergestellt. Sie wurden bis 1904 beschafft und waren die meistgebaute deutsche Schnellzuglokomotive. Sie wurde im gesamten Netz…

Freier Download

Von der Baureihe 10 wurden nur zwei Exemplare gebaut. Sie wurden vor Eil- und Schnellzügen eingesetzt. Die Konstruktion war neu und teilweise verkleidet, die Loks bewährten sich aber im Einsatz. Durch den Strukturwandel bei den…

Freier Download

Baureihe EP 2 oder E 32.0 Die Baureihe EP 2 (ab 1927: Baureihe E 32, ab 1968: Baureihe 132) war eine Elektrolokomotive für den leichte Personenzugverkehr der Deutschen Reichsbahn (DRG) und der Deutschen Bundesbahn (DB).…

Freier Download

Die Baureihe E 04 (später DB-Baureihe 104 (ab 1968) bzw. DR-Baureihe 204 (ab 1970)) war eine für den Einsatz im Schnellzugverkehr entwickelte und ab 1933 eingesetzte Elektrolokomotive der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft. Ursprünglich für den Einsatz in…

Freier Download