Kategorie: TPF2 Güterwagen

Der Sahlmmps-t 713 wurde ab 1999 von der DB-Cargo beschafft, der Sahlmmps-t 721 wurde ab 2010 von DB Schenker beschafft. Diese Wagen sind für den Transport von bis zu 5 warmgewalzten Coils ausgelegt. Verfügbarkeit: ab…

Freier Download
Download

Das Set enthält 2 Lackierungen des Wagens. Zum einen die Lackierung der Deutschen Bundesbahn und zum anderen die Lackierung der DB AG. Zwischen 1979 und 1985 beschaffte die DB insgesamt 4.350 Wagen. Diese wurden ab…

Freier Download
Download

Das Set enthält den Wagen in den Lackierungen der Firmen AEE, European Rail Rent (ERR) und Wascosa. Der Sggmrss ist ein Gelenktragwagen und ist im Rahmen der Tragwagenkonzeption für den Transport von Wechselbehältern (WB) und…

Freier Download
Download

Zwei Kühlwagen für Lebensmittel der Deutschen Bundesbahn. Der Zugschlußmod oder Güterwagen Drehgestell Mod wird benötigt. Verfügbarkeit: 1945-1979 / 1979-2010 Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h Kapazität: 11 / 13

Freier Download
Download

Das Set enthält insgesamt fünf Wagen. Zum einen den Faals 151 der DB Cargo, die festgekoppelte Wageneinheit Falrrs 153 der DB und die festgekoppelte Wageneinheit Falrrs 152 mit Railion I, Railion Logistics und DB Schenker…

Freier Download
Download

Der Sdgnss T5 ist ein Taschenwagen für den kombinierten Verkehr. Dieser Wagen kann sowohl Container der Größe 20, 26, 40 und 45 Fuß als auch Sattelauflieger befördern. Dieses Set enthält den Wagen in der Wascosa…

Freier Download
Download

Bei den Wagen handelt es sich um, schwere, sechachsige Selbstentladewagen für den Transport von Eisenerz. Die Wagen werden in ausschließlich in 5400 t schweren 40-Wagen-Ganzzügen eingesetzt, den sogenannten Erzbombern. Gezogen werden diese Züge von Doppeltraktionen…

Freier Download
Download

Im Jahr 1977 beschaffte die Deutsche Reichsbahn 5 Kühlzüge aus 10 Standard-Maschinenkühlwagen. Diese hatten jeweils zwei Einbau-Kälteanlagen sowie 2 Unterflur-Diesel-Aggregate, um die Kühlung (oder Heizung) zu gewährleisten. Bis 1992 wurden alle Kühlzüge abgestellt.   Update…

Freier Download
Download

Die Autoindustrie hat immer mehr Fahrzeuge hergestellt, so dass der Transport auf einfachen Flachwagen Anfang der 50er Jahre unwirtschaftlich wurde. Das war der Beginn der Entwicklung der speziellen Gattung der Autotransportwagen in Deutschland. Anfangs entstanden…

Freier Download
Download

Der Sahimms 900 ist ein Teleskophaubenwagen für den Transport von witterungsempfindlichen Stahl-Coils. Die Wagen wurden ab 1984 in Dienst gestellt. Die Wagen verfügen über fünf Mulden für Coils. Insgesamt wurden 445 Wagen gebaut. Verfügbarkeit: DB:…

Freier Download
Download

Der Sggnss 80 ist ein langer Wagen für den kombinierten Verkehr. Dieser Wagen hat eine Ladelänge von 80 Fuß. Damit kann der Wagen mit allen üblichen Containerarten und Größen in 30 Ladungs-Kombinationen beladen werden. Dieses…

Freier Download
Download

Bei den Wagen handelt es sich um einen universalen Selbstentladewagen zum Transport von Schüttgut. Mitte der 50er Jahre bis Mitte der 60er Jahre beschaffte die DB insgesamt 4200 Wagen des Typs OOtz50 und 104 Wagen…

Freier Download
Download