V 65 / MaK 600 D

Die V 65 der Deutschen Bundesbahn war eine Stangendiesellok aus der Fabrik MaK aus Kiel. Diese wurde ab 1955 an die Bundesbahn ausgeliefert. Bis 1980 waren alle Loks wieder ausgemustert, da sie meist durch die leistungsfähigere V 100 abgelöst wurden.

Verfügbarkeit: ab 1955 bis 1980
Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h
Leistung: 552 kW
Anfahrzugkraft: 149 kN

Hinweis: Momentan ist die 600D noch nicht im Paket enthalten!