x-Wagen

Die x-Wagen sind Personenwagen im S-Bahnverkehr. Sie werden in der Regel als feste Wendezüge zusammengestellt und nicht getrennt, daher verfügen die Wagen auch nicht über Zugschlußbeleuchtung. Die Wagen waren in Verwendung mit den Baureihen 111, 141 und 143. Die Wagen sind nicht dieselloktauglich. Sie wurden im S-Bahnverkehr im Rhein-Ruhr-Gebiet eingesetzt sowie bei der S-Bahn Nürnberg.

Verfügbarkeit: 1979 bis 2020
Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h

 

Update vom 19.12.2020 15:45: Türen bei geschobenen Steuerwagen öffnen nun korrekt
Update vom 10.04.2021: Innenräume ausgebessert und kleine Texturverbesserungen