Umschlagbahnhof Frankfurt(M) Ost

Detailgetreue Nachbildung des Containerbahnhofs in Frankfurt (Main)
Mod von Kanshi

Seit 2004 befindet sich ein ganzzugfähiges Umschlagterminal der Deutschen Umschlaggesellschaft Schiene-Straße (DUSS) auf dem Gelände des Bahnhofs Frankfurt (Main) Ost. Der Umschlag der Container von Lastkraftwagen auf zusammenzustellende Züge im Containerterminal und umgekehrt erfolgt mit zwei Portalkränen der Firma Hilgers. Im Monat werden durch die Portalkräne durchschnittlich 70.000 Container umgeschlagen (etwas mehr als 2300 Container am Tag).

Das Layout des Modells entspricht dem Original, wurde jedoch etwas gekürzt. Auf Basis von Besichtigungen und detaillierten Bildern wurden alle Details originalgetreu umgesetzt. Vom Greifzangenspreader über die Kabine, den Kränen bis hin zu den Lichtmasten findet man im Modell alles wieder, was man auf dem Originalbahnhof sehen kann. Zur Ressourcenschonung wurden 3 Detailstufen des Modells implementiert. Der Bahnhof ohne Container benötigt so viel Ressourcen wie 3 detaillierte Waggons.

Die Kräne sind animiert und be-/entladen die Waggons auf Gleis 2. Die Gleise 1,3 und 4 sind als Güterbahnhofsgleise konfiguriert, so dass hier Waren angeliefert und abgeholt werden können (Länge: 320m).
Über zwei Zufahrten (eine Einbahnstrasse) können LKWs Waren anliefern und abholen. Dazu sind 5 Ladebuchten konfiguriert.

Einstellungsmöglichkeiten:
Neben dem Bahnhof können bis zu 3 Umfahrungsgleise eingestellt werden. Zusätzlich kann eingestellt werden, dass die Waren nicht auf dem Lagerplatz angezeigt werden. Damit kann man den Lagerplatz mit Containern aus dem Container Asset Set befüllen, ohne daß die Waren stören.

Benötigt werden: Cargo Asset Set, Sdgnss T5 Taschenwagen, Güterwagen Drehgestell Set